SAP ARENA Mannheim


Multifunktionale Veranstaltungshalle



SAP ARENA Mannheim Bauherr: Dietmar und Daniel Hopp Stiftung GmbH; Arena Mannheim Besitzgesellschaft mbH
AG: HBM Stadion- und Sportstättenbau GmbH
Planung: HPP Düsseldorf / Günther Kus
Bauzeit: 09/2003 - 09/2005
Investition: ca. 85.000.000,00 €
Leistung (baa): Mitwirken bei der Planung; Budgetierung; Koordination der Eissportspezifischen Bereiche, Ausschreibungen

Mit der SAP ARENA wurde am 02.09.2005 nicht nur Baden-Württembergs größte Multifunktionshalle eröffnet, sondern eine der modernsten Sport- und Veranstaltungshallen Europas.
Bereits die außergewöhnliche und innovative Architektur, die neben der anspruchsvollen Fassade aus Glas und Aluminium vor allem durch ihre imposante Dachkonstruktion besticht, lässt auf das exklusive Interieur des Großprojekts schließen, dessen Namensgeber das Walldorfer Unternehmen SAP ist.

Die SAP ARENA ist die neue Heimat des Rekordmeisters der Deutschen Eishockey Liga (DEL), der Mannheimer Adler. Die zahlreichen Fans der Adler freuen sich über den Umzug vom altehrwürdigen Friedrichspark in den neuen Eishockey-Tempel. Auch die Rhein-Neckar-Löwen tragen ihre Heimspiele in der SAP ARENA aus.

Dank modernster Technik ist die Verwandlung von einem Eisstadion in ein Handballfeld, eine Konzerthalle oder auch Theaterbühne problemlos und innerhalb kürzester Zeit möglich. Somit unterstreicht die SAP ARENA nicht nur Mannheims Position als Standort für Spitzen-Eishockey, sondern stellt überdies einen bedeutenden Image- und Wirtschaftsfaktor dar, der bereits wenige Wochen nach der Eröffnung internationale Stars wie Sir Elton John oder David Copperfield nach Mannheim bringt.

Die SAP ARENA präsentiert sich aber nicht nur als moderne Sporthalle und Entertainment-Location, sondern ist zugleich ein idealer Veranstaltungsort für Events, Kongresse, Tagungen und Messen. Neben ihrer großen Nutzfläche von 44.200 Quadratmetern verfügt die Multifunktionshalle über zahlreiche Konferenzräume, ausgestattet mit dem jeweils benötigten technischen Equipment sowie diversen Gastronomieeinrichtungen, die für jeden Anlass das passende Ambiente gewährleisten.

www.saparena.de

Philipshalle; Düsseldorf

Planung einer verfahrbaren Teleskoptribüne; Neue Bestuhlung; Ausschreibung; Vergabeverfahren; Objektüberwachung
[mehr]

SAP ARENA Mannheim

Mitwirken bei der Planung; Budgetierung; Koordination der Eissportspezifischen Bereiche, Ausschreibungen
[mehr]

VELTINS-ARENA (Arena

Projekt- und Bauleitung; Ausschreibungen; Planungskoordinierung; Nachtrags-Management
[mehr]

Lanxess Arena; Köln

Planungskoordination; Ausschreibungen; Koordination Dach und Fassade; Koordination arenaspezifische Gewerke; Koordination Ausbau (Logen und Restaurant)
[mehr]

< vorherigeweitere >